• -1,00 €
Sephoroton Pendel Amethyst
Sephoroton Pendel Amethyst
Sephoroton Pendel Amethyst
Sephoroton Pendel Amethyst
Sephoroton Pendel Amethyst
Sephoroton Pendel Amethyst

Sephoroton Pendel Amethyst

Sephoroton Pendel Amethyst
Ein schöner pendel mit einem Amethyst. Der Amethyst ist ein sehr mächtiger und schützender Stein mit einer sehr spirituellen Schwingung.

13,95 €
12,95 € Sparen Sie 1,00 €
auf lager
16408 / 613137

Weitere Informationen

Der Amethyst ist ein sehr mächtiger und schützender Stein mit einer sehr spirituellen Schwingung. Es fördert die Liebe zum Göttlichen, stimuliert das geistige Wachstum und die Einsicht. Der Stein ist für diejenigen geeignet, die am Anfang ihres spirituellen Weges stehen. Darüber hinaus ist es für Migräne und andere Arten von Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Krampfadern geeignet.

Pendel wird unter anderem verwendet, um möglicherweise Antworten auf (Lebens-) Fragen zu finden oder sogenannte Energien zu erkennen.
Das Kettenende wird beim Pendeln festgehalten. Das Stellen von Fragen muss sorgfältig durchgeführt werden, um eine korrekte Antwort zu erhalten. Stellen Sie jeweils eine Frage.

Das Pendel wird in der Aromatherapie, in pflanzlichen Heilmitteln, in der Radionik, in der Homöopathie, in der Therapie mit ätherischen Ölen, im Karten-Shuttle und in der Heilpraxis eingesetzt. Die Dinge in diesem Raum werden auch von den Eigenschaften des Edelsteins des Anhängers selbst beeinflusst. Stellen Sie sicher, dass Ihr Anhänger immer so sauber wie möglich ist. Reinigen Sie ihn daher häufig. Nur dann kann die Verwendung so klar und deutlich wie möglich sein.

Sephoroton Pendel Amethyst
Abmessungen kette: 18cm lang
Abmessungen Stein: Durchmesser ca. 1.6cm
Gewicht ungefähr: 10 Gramm
Chakra: 6. Chakra & 7. Chakra
Farbe: lila

Das gelieferte Produkt kann in Farbe und Form vom gezeigten Bild abweichen!

Haftungsausschluss: Es ist und bleibt wichtig, immer medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Während wir versuchen, wichtige Informationen auf dieser Website zu teilen, die der Gesundheit aller zugute kommen könnten, soll die medizinische Behandlung nicht ausgeschlossen werden. Wenden Sie sich bei Beschwerden immer an Ihren Arzt!